Druckfehler


Druckfehler
 Dretjfehla

Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Druckfehler — Druckfehler …   Deutsch Wörterbuch

  • Druckfehler — Druckfehler, der Fehler in Druckschriften, der bei der Correctur übersehen worden, od. in das Corrigirte durch Herausfallen von Buchstaben u. irriges Wiederhineinsetzen derselben entstanden ist …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Druckfehler — ↑Erratum, ↑Korrigenda …   Das große Fremdwörterbuch

  • Druckfehler — Ein Druckfehler ist ein Fehler in einer Drucksache. Druckfehler im engeren Sinn sind die so genannten Verfahrensfehler, sie entstehen direkt beim Druckvorgang. Allgemeinsprachlich werden als Druckfehler jedoch meist die so genannten Satzfehler… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckfehler — der Druckfehler, (Aufbaustufe) Fehler, der auf dem Textausdruck durch falsches Setzen von einem oder mehreren Buchstaben entstanden ist Beispiel: Ich muss den Text nochmal auf Druckfehler prüfen …   Extremes Deutsch

  • Druckfehler — Druck|feh|ler [ drʊkfe:lɐ], der; s, : Fehler im gedruckten Text: »ein Weg von 3 cm« war natürlich ein Druckfehler, es muss »3 km« heißen. * * * Drụck|feh|ler 〈m. 3〉 falsch gesetzte(r) Buchstabe(n), Fehler in einem gedruckten Text * * *… …   Universal-Lexikon

  • Druckfehler — drucken: Die Kunst des Buchdrucks hat sich im 15. Jh. zuerst in Oberdeutschland ausgebildet, sodass die umlautlose oberd. Form von ↑ drücken schnell zum Fachwort wurde. Das Abdrücken von Platten (Holzschnitten) oder Lettern auf Papier oder Stoff… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Druckfehler — Drụck·feh·ler der; ein Fehler in einem gedruckten Text (der beim Setzen (17) des Texts entstand) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Druckfehler — Drụck|feh|ler …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Druckfehler, der — Der Druckfêhler, des s, plur. ut nom. sing. ein Fehler, welcher bey dem Abdrucke eines Buches von dem Setzer im Setzen gemacht wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.